Arek Grad ist nach der Roten Karte beim Hallenturnier des FC 96 Recklinghausen erwartungsgemäß für vier Wochen bis zum 8. Februar gesperrt worden. Damit fällt er in der Meisterschaft für das Nachholspiel in Neuenkirchen und beim Rückrundenauftakt gegen FC Eintracht Rheine aus..
Zum Seitenanfang