.

Kreispokal-Viertelfinale am Mittwoch, 2. Oktober 2019, 19 Uhr:

DJK Grün-Weiß Erkenschwick - Spvgg. Erkenschwick Abbruch

gw erkenschwickGWE: Maßmann - Krspvgg erkenschwick 2014üger, Oeynhausen, Wienstein, Grüner (85. Mratzny), Christensen (54. Kowalke), Oberhag, Moll logo gelb rot, Reissing (75. Schramm), Schürmann, Gatberg (69. Oberhag) - Trainer: Thomas Synowczik

Spvgg.: Stauder - Heine (46. Berke), Ovelhey, Gökdemir, Soltane, Gllogiani, Weßendorf, Pilica, Bouachria, Conde, Umar logo rot - Trainer: David Sawatzki

  • Tore: 1:0 Marvin Gatberg (5.), 1:1 Bernad Gllogani (52.)
  • Schiedsrichter: Timo Barth (Rhade)
  • Zuschauer: 600  (Kunstrasenplatz am Nußbaumweg)
  • Gelb-Rote Karte: Dennis Moll (GWE 80.) wegen wiederholten Foulspiel
  • Rote Karte: Timur Umar (Spvgg. 90.+3) wegen Nachtretens
  • Besonderes Vorkommnis: Das Spiel wurde im Elfmeterschiessen nach dem 6. Schützen abgebrochen, da ein Zuschauer den Schiedsrichter geschlagen hatte.
Zum Seitenanfang